Log in
Back to search/result list
Property no. 353927

Holiday home for max. 6 persons
Lloseta, Majorca, (Serra de Tramuntana), Spain

3.9 out of 5 (7 Customer reviews)
  • your holiday house
  • other holiday homes
  • your location
  • other locations
The holiday house is situated in Lloseta. The place is shown on the map. You will also find the location of the holiday house marked there. Subject to change: The description text and the travel documents which include the address of the holiday house shall apply.
This is a comfortable house in the centre of Mallorca, in the village of Lloseta, only 500 metres from the train and bus stations which commute into the capital, Palma.



This two storey house which sleeps 6, ideal for families, is decorated in the traditional Mallorcan style with modern touches and high quality furniture. On the ground floor you will find the living/dining room with comfortable leather sofas and a dining area for 6 people. From here you can continue through into the kitchen which is of modern design and is fully equipped. Wood burning stove, large flat screen TV with satellite, fridge freezer and fantastic views out over the pool area. This area is air conditioned with timetable.



Upstairs there are three bedrooms and two bathrooms. One double bedroom has hot/cold air conditioning with time table with excellent views to the pool area and to the side is a bright, good sized bathroom complete with bath. On the other side of the passage is another double bedroom and a twin bedroom which share a full bathroom. There is air conditioning with time table in the hallway between the two bedrooms.



Outside is a swimming pool which features Roman steps offering easier access into the water. The pool is surrounded by well maintained gardens with an abundance of trees and plants. There are six sunbeds around the pool on which to relax and soak up the sun. Also, leading out from the living/dining room and kitchen there is a covered terrace with dining table, chairs and a barbecue.



The villa is ideal for families with childrenfor friends who wish to enjoy a relaxing holiday in privacy close to the centre of Mallorca. The town of Inca is 30km away and the beaches of Alcudia and Puerto Pollensa only a little further.

Features:



Covered terrace

Kitchen air conditioning/salon/dining room

2 double bedroom

1 twin

2 complete bathroom

Air conditionning Master room, Corridor room and kitchen with time table

Mobile gas BBQ

Private Pool 8 x 4 m. Depth: 0.90 x 1.80 m.



Tourist License Number: ET/4487

House information

  • Approx. 140 m²
  • 6 persons

Distances (linear)

  • train station approx. m
  • airport approx. m

Features

Other

  • pets not allowed

Expand all

* Unless otherwise indicated, this property is not equipped for the disabled.
  • max. 6 persons including children  
    No pets allowed.
Continue to booking
Visitor's tax and security deposit: visitor's tax approx. EUR 2.20 per person / per day (mandatory, payable at location)

General terms and conditions of provider


25% of the rental price if cancellation is made up to the 42nd day prior to arrival
60% of the rental price if cancellation is made up to the 28th day prior to arrival
90% of the rental price if cancellation is made from the 27th day before arrival

.

This is what customers wrote about the holiday house 

  • 3.0 out of 5
    An atraveo-customer wrote
    on 11/07/2021 in German, travel period: June 2021

    “Kaffemaschine defekt - diese schaltet nach kurzer Zeit ab und muss jedesmal neu eingeschaltet werden.
    Der Toaster ist lebensgefährlich: die Heizfäden liegen offen zu Tage (hier besteht akute Brand- und Verletzungsgefahr). Es ist darüber hinaus keine automatische Abschaltung vorhanden - d. h., das Gerät muss ständig beaufsichtigt werden, die Toastscheiben müssen von Hand gedreht werden.
    Der Küchenschrank ist ein einfach und stümperhaft gebauter Kasten aus Holzbrettern und Lamellentüren. Die Einrichtung ist ein liebloses Sammelsurium von Besteck und Geschirr.
    Der Kleiderschrank im großen Schlafzimmer im 1. OG entspricht der Qualität des Küchenschrankes. Ferner sind keine Einlegeböden vorhanden. Die Matratze ist durchgelegen.
    An der Badezimmertür des großen Bades löst sich großflächig das Furnier, ferner sind etliche schadhafte Stellen vorhanden. Die Massagedüsen der Dusche sind unappetittlich verkalkt.
    Bei unserer Ankunft, und im späteren Verlauf unseres Aufenthalts, sind wir weder von einem Vertreter der Agentur noch vom Eigentümer begrüsst oder in Empfang genommen worden. Somit hat auch keine Einweisung der Immobilie stattgefunden. Im Haus selbst finden sich keine Unterlagen über technische Informationen oder allgemeine Nutzungshinweise etc.
    Der vermeindliche Gärtner und Handwerker hat sich schließlich bei seinem zweiten oder dritten Erscheinen durch einen Zufall als Eigentümer des Hauses herausgestellt. Ein sehr befremdliches Verhalten, dass er sich bis dahin nicht als Eigentümer vorgestellt und zu erkennen gegeben hat.
    Ebenfalls höchst befremdlich ist, dass früh morgens um 8.00 Uhr, während unserer Frühstückszeit, eine Grundpflege des Gartens durchgeführt wurde - diese war mit erheblichen Lärm- und Geruchsbelästigungen verbunden (u. a.Trimmung und Mähen des Rasens durch benzinbetriebene Maschinen). Der Pool war einen Tag nicht zu nutzen....Obige Hinweise erheben abschließend keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
    Es bleibt festzustellen, dass es sich bei der Immobilie um ein in vielen Bereichen vernachlässigtes Gebäude handelt. Der Zustand weist einen erheblichen Instandhaltungs- und Pflegerückstand auf. Nur bedingt empfehlenswert.

    Klemens Osterholt” “Kaffemaschine defekt - diese schaltet nach kurzer Zeit ab und muss jedesmal neu eingeschaltet werden.
    Der Toaster ist lebensgefährlich: die Heizfäden liegen offen zu Tage (hier besteht akute Brand- und Verletzungsgefahr). Es ist darüber hinaus keine automatische Abschaltung vorhanden - d. h., das Gerät muss ständig beaufsichtigt werden, die Toastscheiben müssen von Hand gedreht werden.
    Der Küchenschrank ist ein einfach und stümperhaft gebauter Kasten aus Holzbrettern und Lamellentüren. Die Einrichtung ist ein liebloses Sammelsurium von Besteck und Geschirr.
    Der Kleiderschrank im großen Schlafzimmer im 1. OG entspricht der Qualität des Küchenschrankes. Ferner sind keine Einlegeböden vorhanden. Die Matratze ist durchgelegen.
    An der Badezimmertür des großen Bades löst sich großflächig das Furnier, ferner sind etliche schadhafte Stellen vorhanden. Die Massagedüsen der Dusche sind unappetittlich verkalkt.
    Bei unserer Ankunft, und im späteren Verlauf unseres Aufenthalts, sind wir weder von einem Vertreter der Agentur noch vom Eigentümer begrüsst oder in Empfang genommen worden. Somit hat auch keine Einweisung der Immobilie stattgefunden. Im Haus selbst finden sich keine Unterlagen über technische Informationen oder allgemeine Nutzungshinweise etc.
    Der vermeindliche Gärtner und Handwerker hat sich schließlich bei seinem zweiten oder dritten Erscheinen durch einen Zufall als Eigentümer des Hauses herausgestellt. Ein sehr befremdliches Verhalten, dass er sich bis dahin nicht als Eigentümer vorgestellt und zu erkennen gegeben hat.
    Ebenfalls höchst befremdlich ist, dass früh morgens um 8.00 Uhr, während unserer Frühstückszeit, eine Grundpflege des Gartens durchgeführt wurde - diese war mit erheblichen Lärm- und Geruchsbelästigungen verbunden (u. a.Trimmung und Mähen des Rasens durch benzinbetriebene Maschinen). Der Pool war einen Tag nicht zu nutzen....Obige Hinweise erheben abschließend keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
    Es bleibt festzustellen, dass es sich bei der Immobilie um ein in vielen Bereichen vernachlässigtes Gebäude handelt. Der Zustand weist einen erheblichen Instandhaltungs- und Pflegerückstand auf. Nur bedingt empfehlenswert.

    Klemens Osterholt” Comment from atraveo: We have forwarded the review to the provider for quality control.

  • 4.0 out of 5
    An atraveo-customer wrote
    on 16/10/2016 in German, travel period: October 2016

    “Schönes und gepflegtes Anwesen; das Haus wirkt ziemlich neu. Vollständige Ausstattung. Allerdings mit ein paar kleinen Kritikpunkten. Die Matratze in einem der Ehebetten ist völlig "durch" . Und um das Grundstück herum gibt es jede Menge Schafe, Hunde, Esel und Hühner, die gerne auch mal mitten in der Nacht Rabatz machen (das ist im Hinterland rund um das Mittelmeer aber häufig so und gehört wohl irgendwie zum Urlaub im Ferienhaus.”

  • 4.0 out of 5
    An atraveo-customer wrote
    on 24/04/2015 in German, travel period: March 2015

    “Die Lage des Hauses, vor der Tramuntana, inmitten extensiv genutzter idyllischer Landwirtschaft (Hühner, Schafe, Zieglein, Orangen und Olivenbäume) ist für Ruhesuchende ein Traum. Wanderfreudige sind schnell in den Bergen, Inselerkundler relativ schnell an jedem Ort. *****
    Das Haus ist großzügig, sauber, mit 2 Kaminöfen ausgestattet, der Garten uneinsehbar mit einem schönen Pool und Liegenstühlen versehen, sowie eine großzügige überdachte Terrasse, die während der Mittagszeit Schutz vor zu viel Sonne bietet und Abends zu gemütlicher Runde bei Kerzenschein einlädt. *****
    Die Küche ist ausreichend mit Elektrogeräten ausgestattet, allerdings waren wir Angesicht der abgenutzten Pfannen, des Defekten Wasserkochers, der fehlenden Kochutensilien (scharfe Messer, Pfannenwender, Kochlöffel) enttäuscht.**
    Es wäre schön, wenn Öl, Salz, Pfeffer von den Vormietern in der Küche verbleiben können, da man sowieso bei einem Aufenthalt von 1 Woche nicht alles verbraucht. Die Entscheidung, ob man dieses nutzen möchte, kann ja jeder selbst treffen.---
    Die Matratzen im großen Schlafzimmer müssen dringend ausgetauscht werden, denn sie hängen gewaltig durch. -----”

  • 3.0 out of 5
    An atraveo-customer wrote
    on 14/08/2014 in Dutch, travel period: July 2014

    “The house and property are in principle really nice.
    What surprised us are the pool is not cleaned, so after one week it becomes “dirty” and less pleasant.
    The quantities of utensils which are facilitated are at a bare minimum. The airco (upstairs with the bedrooms) work until 7.00 in the morning, and during a vacation this is quite early to get out of bed.
    The fact that the refrigerator was not cleaned (extremely dirty), we saw as a mistake and after cleaning it, it looked fine, so did not bother us too much. Only as there was nothing in the house, except for a coffee filter, one dishwashing machine tablet and a welcome bottle of wine, we first had to do some shopping. The other point is the wooden floors in the bathrooms, as anything will go between cracks; you will never get these 100% clean around the toilets. So a constant vague smell of “old” urine smell is there to enjoy.
    Our contact person showed up out of nothing parked her car in our private garden with running engine for 5 minutes while making a call. She came for a problem we faced with the refrigerator (leaking water). As her language skills are poor in English or German, we ended up that it was of course my mistake as we turned the refrigerator to cold?? We left it, as I did not want to make a fuss/argument during our vacation, although cleaning the floor 3 x day because the refrigerator is leaking water, is not my hobby.
    We are used to (farmly) noices, and are ok with that. However if you do not like dogs barking, chicken or donkeys making a noice all day/night, this is not your house to rent” “The house and property are in principle really nice.
    What surprised us are the pool is not cleaned, so after one week it becomes “dirty” and less pleasant.
    The quantities of utensils which are facilitated are at a bare minimum. The airco (upstairs with the bedrooms) work until 7.00 in the morning, and during a vacation this is quite early to get out of bed.
    The fact that the refrigerator was not cleaned (extremely dirty), we saw as a mistake and after cleaning it, it looked fine, so did not bother us too much. Only as there was nothing in the house, except for a coffee filter, one dishwashing machine tablet and a welcome bottle of wine, we first had to do some shopping. The other point is the wooden floors in the bathrooms, as anything will go between cracks; you will never get these 100% clean around the toilets. So a constant vague smell of “old” urine smell is there to enjoy.
    Our contact person showed up out of nothing parked her car in our private garden with running engine for 5 minutes while making a call. She came for a problem we faced with the refrigerator (leaking water). As her language skills are poor in English or German, we ended up that it was of course my mistake as we turned the refrigerator to cold?? We left it, as I did not want to make a fuss/argument during our vacation, although cleaning the floor 3 x day because the refrigerator is leaking water, is not my hobby.
    We are used to (farmly) noices, and are ok with that. However if you do not like dogs barking, chicken or donkeys making a noice all day/night, this is not your house to rent” Comment from atraveo: We have forwarded the review to the provider for quality control.

  • 3.0 out of 5
    atraveo customer Familie Walther wrote
    on 09/11/2013 in German, travel period: October 2013

    “Das war unser erstes Ferienhaus auf Mallorca, wir waren doch enttäuscht bei der Ankunft. Nicht ein Gramm Zucker, Salz etc. rein gar nichts. Alles mußte gekauft werden, selbst einen Pfannenwender haben wir erstanden.
    Eine Flasche Wein stand auf dem Tisch mit einer handschriftlichen Begrüssung und Telefonnummer für Notfall.
    Die Küche kann neue Pfannen gebrauchen, Spülmaschine vorhanden aber 50% vom Geschirr werden nicht sauber, daher nur bedingt nutzbar. Waschmaschine haben wir auch benutzt, aber es gibt keinen Wäschekorb...,2 Leinen im Garten vorhanden.Die Stühle in der Küche sind für langes Sitzen sehr unbequem, da hier auch das TV steht mit allen deutschsprachigen Programmen . Herd ist mit Ceranfeld, Bedienungsanleitung nicht in deutsch, aber französischen Text ausgetüftelt. Die Kaffeemaschine war zwar neu, aber viel zu klein, wir haben für 3 Personen morgens ca. 5 mal Kaffee gekocht, das war nicht sehr gemütlich. Das Wohnzimmer recht dunkel und wurde von uns nicht genutzt, da hier kein TV aber Anschluß war vorhanden?? Dusche im Bad sehr eng, wir haben dann die Badewanne zum duschen genuzt. Staumöglichkeiten in den Schränken im Schlafzimmer reichlich vorhanden.
    Bei offenem Fenster Schlafen ist nicht zu empfehlen. Die ganze Nacht Hundegebell von den umliegenden Grundstücken, morgens dann andere Tiere recht laut.
    Der Pool ist ok, wenn es dunkel wird kann man die Unterwasserbeleuchtung aktivieren.
    Gartenanlage sehr schön angelegt mit automatischer Sprenkelanlage, die irgendwann nachts läuft. Die überdachte Terrasse vor dem Eingang haben wir jeden Morgen zum Frühstück genutzt, reichlich Platz vorhanden.
    Der Kühlschrank ist mit Eiswürfelauswurf, das haben wir oft genutzt, Gefrierabteilung auch sehr groß.” “Das war unser erstes Ferienhaus auf Mallorca, wir waren doch enttäuscht bei der Ankunft. Nicht ein Gramm Zucker, Salz etc. rein gar nichts. Alles mußte gekauft werden, selbst einen Pfannenwender haben wir erstanden.
    Eine Flasche Wein stand auf dem Tisch mit einer handschriftlichen Begrüssung und Telefonnummer für Notfall.
    Die Küche kann neue Pfannen gebrauchen, Spülmaschine vorhanden aber 50% vom Geschirr werden nicht sauber, daher nur bedingt nutzbar. Waschmaschine haben wir auch benutzt, aber es gibt keinen Wäschekorb...,2 Leinen im Garten vorhanden.Die Stühle in der Küche sind für langes Sitzen sehr unbequem, da hier auch das TV steht mit allen deutschsprachigen Programmen . Herd ist mit Ceranfeld, Bedienungsanleitung nicht in deutsch, aber französischen Text ausgetüftelt. Die Kaffeemaschine war zwar neu, aber viel zu klein, wir haben für 3 Personen morgens ca. 5 mal Kaffee gekocht, das war nicht sehr gemütlich. Das Wohnzimmer recht dunkel und wurde von uns nicht genutzt, da hier kein TV aber Anschluß war vorhanden?? Dusche im Bad sehr eng, wir haben dann die Badewanne zum duschen genuzt. Staumöglichkeiten in den Schränken im Schlafzimmer reichlich vorhanden.
    Bei offenem Fenster Schlafen ist nicht zu empfehlen. Die ganze Nacht Hundegebell von den umliegenden Grundstücken, morgens dann andere Tiere recht laut.
    Der Pool ist ok, wenn es dunkel wird kann man die Unterwasserbeleuchtung aktivieren.
    Gartenanlage sehr schön angelegt mit automatischer Sprenkelanlage, die irgendwann nachts läuft. Die überdachte Terrasse vor dem Eingang haben wir jeden Morgen zum Frühstück genutzt, reichlich Platz vorhanden.
    Der Kühlschrank ist mit Eiswürfelauswurf, das haben wir oft genutzt, Gefrierabteilung auch sehr groß.” Comment from atraveo: We have forwarded the review to the provider for quality control.